Problemmanagement

Unternehmen aus allen Branchen kämpfen mit Problemen, die sich aus dem Risikomanagement, Compliance-Audits und anderen Governance-Prozessen ergeben. Die Probleme werden oft mit isolierten Systemen oder umständliche Tabellen dokumentiert und verwaltet. Dieses manuelle Vorgehen verschwendet Zeit, Mühe und Ressourcen. Es begrenzt auch die Fähigkeit der Manager, den Status von Problemen auf Unternehmensebene zeitnah zu verfolgen.

Die MetricStream Problemmanagement App ermöglicht eine systematische und integrierte Vorgehensweise zur Verwaltung von Governance-, Risiko- und Compliance-Problemen. Die App bietet ein einheitliches System für unternehmensweite Problemmanagement-Initiativen, damit Compliance und Risikomanagement gestärkt und gleichzeitig die damit verbundenen Kosten reduziert werden. Die App erleichtert durch einen integrierten Ansatz die übergreifende Koordination und Zusammenarbeit im Problemmanagement und hilft, diese Prozesse zentral mit den Zielen der Corporate Governance und Berichterstattung abzugleichen. Zugleich sorgt es dafür, dass die Zuständigkeit für Probleme, die Verwaltung und Rechenschaft unter den verschiedenen Geschäftsfeldern aufgeteilt sind.

Datenblatt herunterladen

Befähigung der High-Performer

Reaktive und personalisierte Schnittstelle für GRC-Profis

In hohem Maße konfigurierbar, um spezifische Problemmanagement-Anforderungen zu erfüllen

Mobil: Bewertungen, immer und überall

Echtzeit Intelligenz und Erkenntnisse für bessere Entscheidungen

Schnell, schlank, bereit für die Zukunft

Eigenschaften

Probleme erfassen

Erfassung der detaillierten Informationen zu jedem Thema und Einteilung nach vordefinierten Kriterien und Schweregraden. Weiterleitung des Problems an einen autorisierten Entscheider (basierend auf vorkonfigurierten Regeln für die Überprüfung, Genehmigung und Ablehnung) zusammen mit entsprechenden Belegen. Der Entscheider kann das Problem stornieren, wenn festgestellt wird, das es inkonsistent oder ungültig ist.

Verwalten von Problemen

Nachdem ein Problem genehmigt wurde, können Sie einen Aktionsplan zur Problemlösung erzeugen. Hierzu erfassen Sie alle wichtigen Informationen über den Aktionsplan, leiten ihn zur Entscheidung weiter und verteilen ihn dann an die vordefinierten Aktionsplan-Verantwortlichen. Sie können auch während der Problemerstellung oder Initierungsphase einen Aktionsplan vorschlagen, ohne den Genehmigungsprozess zu durchlaufen. Wenn kein Verantwortlicher für das Problem vorhanden ist, können Sie das Problem und den Aktionsplan an einen anderen Benutzer ohne Änderung der Zuständigkeit delegieren. Sie können autorisierten Benutzern die Abgabe von Kommentaren oder Feedback zu aktuellen Problemen ermöglichen. Sobald die Aktionspläne umgesetzt wurden, können Sie sie genehmigen, abschließen, , ablehnen, nachbearbeiten oder sie zur weiteren Klärung erweitern.

Aktionsumsetzung

Sie können den für Aktionen Verantwortlichen ermöglichen, die ausgeführte Arbeit im Rahmen des empfohlenen Aktionsplans zu erfassen. Die Aktionsinformationen können dann zur Überprüfung, Genehmigung und Abschluss weitergeleitet werden. Sie erhalten ein periodisches Status-Update von den Aktionsverantwortlichen in Bezug auf den Fortschritt der Problemmanagement-Aktivitäten. Sie können diese Updates in Frage und Aktionsberichte integrieren, die Manager helfen, den Status der Probleme von einer Stufe zur nächsten zu verfolgen.

Problemmonitoring, Berichte und Metriken

Sie erreichen eine unternehmensweite Transparenz zum Thema Managementprozess durch grafische Dashboards und flexible Berichte. Sie können vorrangige Probleme erkennen, die schnell angegangen werden müssen. Sie können unter Verwendung einer Vielzahl von Parametern eine Aufschlüsselung vornehmen, um eine Sicht auf mehrere problembezogene Statistiken und Daten zu erhalten. . Aktivieren Sie eine umfassende Echtzeitbild der Ausgabe und Ausnahmedaten, die von der Analytik für die Trendanalyse unterstützt werden. Darüber hinaus können Sie den Status aller Fragen und die damit verbundenen Aktionen verfolgen.

Erfahren Sie mehr

Wichtigste Vorteile

  • Einleiten, Verwalten und Lösung von Problemen aus mehreren Prozessen (wie Revisionen, Risikomanagement, Compliance, Umfrage-Management und IT-GRC)
  • Beschleunigung des Problemmanagements, da Aufgaben automatisch von einer Stufe zur nächsten geleitet werden
  • Zusammenarbeit bei der Problemermittlung und Behebung zwischen Abteilungen und Funktionsbereichen
  • Ermöglichung einer effizienten Delegation von Themen und Aktionen
  • Gewinnen Sie unternehmensweite Transparenz bei Problemdaten und Status
Fordern Sie eine Demo an RFP-Vorlage herunterladen Preise Kontakt