IT-Risikomanagement-App

Die MetricStream „IT Risk Management“-App befähigt Unternehmen zu einem fokussierten und unternehmensgesteuerten Ansatz beim Management und der Minderung ihrer IT-Risiken. Die App verschlankt die Identifizierung, die Bewertung von IT-Risiken und den Umgang mit diesen Risiken.

Sie bietet auch modernste Analysen und Berichte für die Transformation von „Risikorohdaten“ in durchsetzbare IT-Risk-Intelligence sowie transparente Einsichten in die wichtigsten Risiken für die verbesserte Entscheidungsfindung. Darüber hinaus können Unternehmen standardmäßige Risikobewertungsmethoden implementieren, um auf diese Weise einen nachhaltigen und skalierbaren Risikomanagement-Prozess zu etablieren.

Datenblatt herunterladen

Befähigung der High-Performer

Responsive und personalisierte Oberfläche, entwickelt für Datensicherheit und Risikoexperten

Die hochkonfigurierbare App wird Ihren spezifischen Anforderungen an das IT-Risiko gerecht

Einsichten und Risikointelligenz für bessere Entscheidungen

Schnell, schlank, bereit für die Zukunft

Eigenschaften

Zentrales, Asset-, Prozess- und Risk-Repository

Definition und Pflege aller Geschäftsbereiche, unter anderem IT-Risken, Assets, Prozesse und Kontrollen. Aufbau von Beziehungen zwischen diesen Dateneinheiten, gemeinsam mit den verknüpften Details, beispielsweise Beschreibung, Kategorie, Hierarchie, Inhaber, Visibilität und Gültigkeit.

IT-Risikobewertung und Analyse

Integrierte Identifizierung, Analyse, Quantifizierung, Überwachung und Management von IT-Risiken durch die Ausnutzung der branchenüblichen IT-Risikobewertungsrahmenwerke.

Mehrdimensionale Risikobewertungen lassen sich mithilfe von Top-Down- oder Bottom-Up-Ansätzen vornehmen. Dieser Prozess unterstützt die erweiterte Bewertung mithilfe von Risk Scores und deren Einstufung in einer einfachen Risikomatrix auf Grundlage konfigurierbarer Risk Scoring-Methoden.

Sie nutzen die modernste Risk Scoring-Logik und lösen Abweichungen in den Risikobewertungsmethoden in allen Unternehmenseinheiten und dann fassen Sie alles das für eine bewertete Einheit oder Organisation zusammen. Sie definieren die Logik für inhärente und Restrisiken und überprüfen und analysieren diese Scores mithilfe flexibler Heatmaps.

Management und Behebung von Problemen

Identifizierung und Dokumentation der Probleme, die sich in den IT-Risikoanalysen zeigen – mithilfe eines geschlossenen Untersuchungs-, Ursachenermittlungs- und Problembehebungsprozesses. Priorisierung von Ressourcen und Zuweisung für die Untersuchung und Abhilfemaßnahmen mithilfe einer zugrunde liegenden Workflow- und Collaboration-Engine. Sie definieren einen Maßnahmenplan und kontrollieren den Behebungsprozess und die Probleme bis zum Abschluss.

IT-Risikoüberwachung

Erzeugen von benutzerkonfigurierbaren Risikoberichten, Risk-Heatmaps und rollenbasierter Executive-Dashboards mit aggregierten IT-Risikodaten für die umfassende Visibilität. Nachverfolgung von Risikoprofilen, Zuständigkeiten, Bewertungsplänen und Status der Abhilfemaßnahmen in Echtzeit mithilfe von global zugänglichen grafischen Diagrammen. 360-Grad-Prozessansicht im Datenbrowser der App sowie kontinuierliche Überwachung von Risikometriken und Performance.

Erfahren Sie mehr

Wichtigste Vorteile

  • Zentraler Zugriff auf viele Risk-Frameworks und Best Practices
  • Qualitative und quantitative Risikoanalysen
  • Bewertung der Risiken mithilfe von konfigurierbaren Risk-Score-Algorithmen
  • Überwachung von Problemen und Empfehlungen bis zum Abschluss
  • Unternehmensweite Einsichten in den IT-Risikoprozess und die Daten
  • Ausrichtung von IT-Risiken an Unternehmens- und Konzernrisiken
Fordern Sie eine Demo an RFP-Vorlage herunterladen Preise Kontakt