Energie- und Versorgungswirtschaft

Das geschäftliche Umfeld von Energie- und Versorgungsunternehmen entwickelt sich infolge wachsender regulatorischer Anforderungen, Cyberbedrohungen und anfälliger Technologie schnell. MetricStream GRC-Apps und Lösungen für Energie- und Versorgungsunternehmen bieten Ihnen den Rahmen für das Management und die Minderung operativer Risiken und für den Aufbau effizienter Compliance-Prozesse. Der integrierte und skalierbare Ansatz befähigt zur Einhaltung von NERC (CIP Version 5 und 693-Standards), SOX- und FERC-Vorschriften. Darüber hinaus ermöglichen unsere Lösungen die Implementierung von Governance-Programmen für Verhaltensstandards und für EHS. Darüber hinaus vereinheitlichen sie das Emissions- sowie das Qualitäts- und Sicherheitsmanagement in allen Ihren Abläufen.

Lösungsübersicht herunterladen

MetricStream GRC-Lösungen für Energie- und Versorgungsunternehmen

Energieversorger sind mit Ausweitung der Kontroll- und Berichtsanforderungen hinsichtlich Compliance konfrontiert, beispielsweise durch FERC (Federal Energy Regulation Commission), „U.S. Commodity Futures Trading Commission“ (CFTC) und „Dodd-Frank Wall Street Reform and Consumer Protection Act“ (Dodd-Frank Act). MetricStream GRC-Lösungen für Energie- und Versorgungsunternehmen stellen einen gemeinsamen Rahmen und einen strategischen und integrierten Ansatz für den Umgang mit komplexen regulatorischen Vorschriften und für die Identifizierung, Kontrolle und Minderung von Risiken bereit.

Die MetricStream-Apps und Lösungen für GRC im Unternehmen, IT-GRC, Qualitätsmanagement, Umweltschutz- und Gesundheits-/Sicherheitsmanagement für Energieversorger bietet einen einheitlichen und integrierten Ansatz, damit Sie sowohl den strategischen Zielen als auch den Anforderung hinsichtlich Risiko und Compliance gerecht werden. Unsere Lösungen unterstützen Unternehmen bei der Verschlankung und Automatisierung von Compliance-Prozessen, der Senkungen von Kosten durch die Eliminierung redundanter Systeme, der Leistungsoptimierung und sie vereinfachen transparente GRC-Prozesse im gesamten Unternehmen.

Vorteile

  • Standardisierung von Enterprise-Risikomanagement-Strategien, Methoden und Risikoerfassungsfunktionen
  • Unterstützung des NERC-Risikobewertungsprozesses für die Analyse von Störungen und die Erfassung von Ausnahmen
  • Management regulatorischer FERC-Vorschriften sowie staatlicher und regionaler behördlicher Vorgaben
  • Rationalisierte Implementierung von Verbesserungs- und Korrekturplänen
  • Etablierung einheitlicher Verfahren für die Erfassung von Kundenreklamationen, das Management von Feedback und für Statusberichte
  • Implementierung von Qualitätssicherungsinitiativen und Rationalisierung von Korrekturmaßnahmen (CAPAs)
Fordern Sie eine Demo an RFP-Vorlage herunterladen Preise Kontakt